WEITBLICK BRINGT HANDWERKERKOLLEKTION MIT FAIRTRADE-BAUMWOLLE

WEITBLICK BRINGT HANDWERKERKOLLEKTION
MIT FAIRTRADE-BAUMWOLLE

Natürliche Ressourcen, wie Rohstoffe, Wasser, Energie und fruchtbares Land sind die Grundlagen für unser leben auf der Erde. Die natürlichen Ressourcen der Erde sind begrenzt. Die Aufnahmekapazität der Erde für Schadstoffe ebenso. Das Ziel einer „nachhaltigen Entwicklung“ ist, verantwortungsbewusst mit den endlichen Ressourcen umzugehen, damit heutige und künftige Generationen weltweit ein Leben in Würde führen können. Unsere namenhaften Hersteller von Arbeitskleidung haben das Thema Nachhaltigkeit schon lange in ihrem Produktionsablauf etabliert.

Seit 2019 setzt Weitblick auf faire Workwear

Bereits seit 2019 setzt man im Unternehmen auf faire Workwear. Angefangen mit dem Projekt „Supporting Fairtrade Cotton“, das gemeinsam mit drei weiteren Workwear-Herstellern sowie dem Gewebeproduzenten Klopman International gestartet wurde, um den Anteil an fair gehandelter Baumwolle in der Berufsbekleidungsbranche deutlich zu steigern. Zunächst lag der Fokus dabei auf der Zielgruppe des Lebensmitteleinzelhandels. Heute ist der Nachhaltigkeitsprozess bei Weitblick so ausgereift und verankert, dass auch eine komplexe und in der Herstellung technisch anspruchsvolle Kollektion, wie die MyCore Force, auf die Herstellung mit Fairtrade-Baumwolle umgestellt werden kann.

Mit der MyCore Force hat unser Workwear-Produzent Weitblick eine extrem kernige, ergonomische und vor allem erfolgreiche Kollektion für das Handwerk etabliert. Künftig werden zahlreiche Stücke aus der umfangreichen Kollektion mit dem Supporting Fairtrade Cotton Siegel gekennzeichnet sein – und damit nachweislich aus fair angebauten und gehandelten Rohstoffen entlang der gesamten textilen Wertschöpfungskette im Mengenausgleich produziert.

Was bedeutet Mengenausgleich?

Weil Bäuerinnen und Bauern über das Fairtrade Rohstoffmodell für Baumwolle größere Mengen ihrer Baumwolle verkaufen können, eröffnen sich ihnen sowohl gerechtere Handelsbedingungen als auch neue Wege für einen sozialen Wandel und mehr Umweltschutz. Erfahren Sie mehr unter www.info.fairtrade.net/sourcing

Echt fair

Nachhaltige Rohstoffe, von der ersten bis zur letzten Faser. Logistische Prozesse und Produktionsabläufe, bei der Ressourcen per se geschont werden. Respekt vor der Natur und vor den Menschen, die aus kostbaren Rohstoffen und Grundmaterialien herausragende Produkte machen: bei Weitblick hat der Nachhaltigkeitsgedanke das Unternehmen tief durchdrungen und ist alles andere als eine Plattitüde. Mit der Supporting Fairtrade Cotton Zertifizierung der erfolgreichsten Kollektion MyCore Force will Weitblick nun vor allem ein starkes Commitment in Richtung Fairtrade setzen: die extra robusten Stücke sind größtenteils aus Geweben mit hohem Stoffgewicht gefertigt – gleichbedeutend mit hohen Volumina bei der Abnahme fair gehandelter Baumwolle. 

„Mit der Produktions-Umstellung unserer Kernkollektion zu Fairtrade-Baumwolle haben wir einen wichtigen und richtigen Schritt gemacht, um unserer Vorreiter-Rolle für hochwertige Workwear und Corporate Fashion gerecht zu werden. Künftig werden wir die MyCore Force aber auch noch durch zusätzliche Produkte verstärken, wie beispielsweise die gerade entwickelten Sweatshirts in passender Optik“, erklärt Egon Dalponte, Senior Product Manager für die Bereiche Industrie & Handwerk.

Was ist das Besondere an Fairtrade Baumwolle?

Das Besondere an Fairtrade Baumwolle sind die Umstände, unter denen sie angebaut, geerntet und verarbeitet wird. Optimale Wetterbedingungen für den Baumwollanbau lassen sich nicht einfach erschaffen – faire Wettbewerbsbedingungen schon. Fairtrade bietet Mindestpreise für Baumwolle trotz schwankender Marktpreise und eine Prämie, die einheitlich festgelegt wurde. Fairtrade setzt aber nicht nur beim Anbau an, sondern darüber hinaus. Die Standards verbieten Diskriminierung, sexuelle Belästigung, ausbeuterische Kinderarbeit und Zwangsarbeit. Die Einhaltung kontrolliert die unabhängige Zertifizierungsgesellschaft Flocert. Mehr über Fairtrade: www.fairtrade-deutschland.de

Auszeichnung für PRIMOGART


Überzeugen Sie sich von der hochqualitativen – und jetzt eben auch nachweislich nachhaltigen Workwear unseres Herstellers Weitblick. 
Wir beraten Sie gerne!

Kennen Sie eigentlich schon den Blog von Weitblick?
90 Jahre Begeisterung für Workwear liefern eine Menge Stoff für Geschichten: Weitblick Blog

Share on facebook
Share on email
Share on linkedin